Aero unter Windows 7 oder Vista (oder Windows 8.x, Sorta) deaktivieren

Die Windows Aero Glass-Schnittstelle für Windows 7 oder Vista erfordert eine ordentliche Grafikkarte, Sie können sie nicht auf einem alten Clunker-Computer verwenden. Für diejenigen, die sich Sorgen um die Leistung machen, erfordert es manchmal, jeden letzten Tropfen zu drücken, Aero zu deaktivieren.

Deaktivieren von Aero in Windows 8

Wenn Sie versuchen, Aero in Windows 8 zu deaktivieren, werden Sie interessieren, dass es keinen Grund dazu gibt, da sie das Aero-Transparenz-Design standardmäßig deaktiviert haben.

Es hat also keinen Sinn, sich um Windows 8 oder 8.1 zu kümmern.

Aero für Windows 7 deaktivieren
Zuerst müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und im Menü Personalisieren wählen.

Dann kannst du einfach die Themen nach unten scrollen, bis du die Basis-Themen siehst.

Aero unter Windows Vista deaktivieren

Möglicherweise haben Sie auch einige Leistungsgründe, warum Sie es deaktivieren sollten…. Um dies zu tun, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Personalisieren. Klicken Sie auf den Link „Fensterfarbe und -darstellung“:

Klicken Sie dann im nächsten Bildschirm auf den Link am unteren Rand für „Klassische Erscheinungseigenschaften für weitere Farboptionen öffnen“.

Nun sollten Sie Aero vollständig deaktivieren können, indem Sie in diesem Bildschirm Windows Vista Basic wählen:

Aero ist eine hardwarebasierte grafische Benutzeroberfläche unter Windows 7 und Vista. Es ist beabsichtigt, erweiterte Funktionen anzubieten, die über die Standardoberfläche hinausgehen, einschließlich neuer Transparenzen und Animationen.

Aero deaktivieren

Windows 7
Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Personalisierung.
Wählen Sie eines der Themen in der Kategorie Basic And High Contrast Themes.
Windows Vista
Wählen Sie Start > Systemsteuerung.
Klicken Sie im Abschnitt Darstellung und Personalisierung auf Farbe anpassen.
Klicken Sie auf Klassische Darstellungseigenschaften öffnen, um weitere Farboptionen anzuzeigen.
Wählen Sie ein anderes Farbschema als Windows Aero aus, und klicken Sie dann auf OK.
Aero aktivieren
Windows 7
Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Personalisierung.
Wählen Sie eines der Themen in der Kategorie Aero Themes oder in der Kategorie My Themes, wenn Sie ein personalisiertes Aero-Design gespeichert haben.
Windows Vista
Wählen Sie Start > Systemsteuerung.
Klicken Sie im Abschnitt Darstellung und Personalisierung auf Farbe anpassen.
Wählen Sie Windows Aero aus dem Menü Farbpalette, und klicken Sie dann auf OK.
Die folgende Demonstration von Adobe Captivate veranschaulicht, wie Sie Windows Aero in Windows Vista deaktivieren und aktivieren können. Weitere Informationen zur Anzeige dieser Demo finden Sie unter Adobe Captivate-Demos in Wissensbasis-Dokumenten anzeigen (kb403894).

Comments are disabled